Aktien

Marktexperte Ascan Iredi: "Übernahme von Opel durch PSI Peugeot macht den Autobauer wieder wettberbsfähig"

15.02.2017 | 15:02
General Motors versucht seit Jahren das Tochter-Unternehmen Opel zu sanieren. Bisher erfolglos. Jetzt befindet sich GM in Gesprächen mit den Franzosen, PSA Peugeot, zur Übernahme.
Über Finanzierung, Zeitpunkt und Zustimmung der Behörden ist bisher nichts bekannt. Doch laut Marktexperten Ascan Iredi könnte Opel unter dem Dach von PSI wieder wettbewerbsfähig werden. Welche Auswirkungen die geplante Übernahme für die deutschen Standorte und auch die Auto-Branche bedeutet, erfahren Sie in diesem Interview. Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Kapitalmarktexperten Ascan Iredi, wie Sie sich jetzt als Anleger verhalten sollten und ob Opel es seit rund 17 Jahren endlich wieder in die schwarzen Zahlen schaffen kann.

Wertpapiere zum Video

DE0007664039
766403
-
-
- %
DE0007664005
766400
-
-
- %
US9286623031
879511
-
-
- %
US9286624021
A0DPR2
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

08.04.2020 | 11:46

Hoch oder Runter - das ist hier die Frage!

Aktie
DAX
Katastrophale Corona-Zahlen aus den USA: Höchststand bei Todesfällen weltweit, Notstand in Japan, verschärfte Maßnahmen in Singapur, miese Unternehmen...
08.04.2020 | 09:35

Gold - zu teuer oder überflüssig?

Zertifikate
Notverkäufe stürzten die Krisenwährung mitten in der Krise in die Krise. Sprich: Gold wurde verkauft, um andere Löcher (aus Aktiengeschäften) zu stop...