Aktien

Volkswagen St.

149,60+0,35 +0,23 %
ISIN: DE0007664005 / WKN: 766400
Kurszeit: 17.05.19 21:57

Kursdetails

Geld/Brief 149,15 / 149,60
Eröffnungskurs 148,80
Hoch/Tief 150,25 / 147,80
Volumen 1.377
WĂ€hrung EUR
Performance 1 Monat -10,18 %
Performance 1 Jahr -12,57 %
Börse Tradegate

Information

Und lĂ€uft, und lĂ€uft, und lĂ€uft ... Die Werbung fĂŒr den VW-KĂ€fer ist legendĂ€r. Charakteristisch fĂŒr den Wagen, außer seiner ZuverlĂ€ssigkeit: Er war bezahlbar - fĂŒr (fast) alle Arbeitnehmer. Mit dem KĂ€fer begann die Erfolgsgeschichte des Volkswagen-Konzerns, der, 1937 gegrĂŒndet, einer der Ă€ltesten deutschen Konzerne ist. Heute ist das Unternehmen mit Sitz in Wolfsburg einer der fĂŒhrenden Automobilhersteller weltweit und der grĂ¶ĂŸte Automobilproduzent Europas mit rund 500.000 Mitarbeitern. Im Jahr 2011 verkaufte Volkswagen ĂŒber acht Millionen Autos und erzielte einen Umsatz von 159 Milliarden Euro. Unterm Strich verdiente Volkswagen 16 Milliarden Euro.

Zum Volkswagen-Konzern zÀhlen zehn Marken aus sieben europÀischen LÀndern: Volkswagen, Audi, SEAT, Ơkoda, Bentley, Bugatti, Lamborghini, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Scania und MAN. Jede Marke hat nach Konzernangaben ihren eigenstÀndigen Charakter und operiert selbststÀndig im Markt. "Dabei reicht das Angebot von verbrauchsoptimalen Kleinwagen bis hin zu Fahrzeugen der Luxusklasse. Im Bereich der Nutzfahrzeuge beginnt das Angebot bei Pick-up-Fahrzeugen und reicht bis zu Bussen und schweren Lastkraftwagen."

DarĂŒber hinaus stellt Volkswagen Großdieselmotoren fĂŒr maritime und stationĂ€re Anwendungen (schlĂŒsselfertige Kraftwerke), Turbolader, Turbomaschinen (Dampf- und Gasturbinen), Kompressoren und chemische Reaktoren her. Außerdem produzieren die Wolfsburger Spezialgetriebe fĂŒr Fahrzeuge und WindrĂ€der, Gleitlager und Kupplungen sowie PrĂŒfzentren fĂŒr den MobilitĂ€tssektor.

Videos

17.10.2018 | 15:07

Porsche an die Börse?

Aktie
Zugegeben Aston Martin hatte ein unglĂŒckliches Timing.. Aber Ferrari fĂ€hrt sehr ordentlich an der Börse. Zeit fĂŒr Porsche nachzuziehen, Vivien Sparenb...