Börsen+Märkte

Marktanalyst Salcher: DAX - Kunden der Flatex werden nervöser

07.02.2017 | 11:24
Politische Unsicherheit hat den DAX am Montag deutlich ins Minus gedrückt. Rund eine Stunde nach Handelsstart startete er kurzzeitig einen Versuch sich ins Plus zu begeben. Dieser war jedoch nur kurze Zeit von Erfolg gekrönt.
Heute versucht er sich zu stabilisieren. Wie Oswald Salcher von Flatex die Lage einschätzt erfahren Sie hier... Im Interview mit Moderatorin Cornelia Eidloth spricht Oswald Salcher außerdem über den Dow Jones, das Währungspaar Euro/US-Dollar und den Autobauer BMW.

Wertpapiere zum Video

BMW
DE0005190003
519000
-
-
- %
DE0005190037
519003
-
-
- %
US0727433056
A2AMU2
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

08.04.2020 | 11:46

Hoch oder Runter - das ist hier die Frage!

Aktie
DAX
Katastrophale Corona-Zahlen aus den USA: Höchststand bei Todesfällen weltweit, Notstand in Japan, verschärfte Maßnahmen in Singapur, miese Unternehmen...
08.04.2020 | 09:35

Gold - zu teuer oder überflüssig?

Zertifikate
Notverkäufe stürzten die Krisenwährung mitten in der Krise in die Krise. Sprich: Gold wurde verkauft, um andere Löcher (aus Aktiengeschäften) zu stop...