Aktien

Marktanalyst Salcher: Rahmenbedingungen sind gut - Flatex-Kunden optimistisch

13.02.2017 | 10:51
Der deutsche Leitindex hat einen gelungenen Start in die neue Handelswoche hingelegt. Bereits in den ersten Minuten stieg der DAX über die Marke von 11.700 Punkten. Oswald Salcher von Flatex ist optimistisch.
Die Rahmenbedingungen für einen weiteren Anstieg sind seiner Meinung nach gut. "Im Lauf der Woche sind die 12.000 Punkte möglich", so Salcher. Im Interview mit Moderator Marco Uome blickt Salcher außerdem auf jüngsten Entwicklungen bei Volkswagen und die Zahlen von Leoni.

Wertpapiere zum Video

DE0005408884
540888
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

22.01.2021 | 15:17

Dow Jones, Mytheresa, IBM, Intel - US-Markt

Börsen+Märkte
IBM
Am Tag der Inauguration von Joe Biden legten die amerikanischen Indizes recht deutlich zu. Gestern ging ihnen nun der Schwung aus. Der Dow Jones verze...
22.01.2021 | 14:00

Geht der Börse die Puste aus?

Börsen+Märkte
DAX
Neuer US-Präsident, längerer Lockdown, zurückhaltende EZB: Der Markt hatte in dieser Woche einiges zu verarbeiten.
22.01.2021 | 11:27

Kommt bald die Korrektur an der Börse?

Börsen+Märkte
DAX
Die Börse hatte diese Woche mit sehr unterschiedlichen Stimmungslagen zu tun, kurz vor dem Wochenende dominierten im DAX die Minuszeichen. Könnte es b...