Börsen+Märkte

Zertifikate Depot: Infineon, VW, Siemens und Best of Goldminers sorgen für Plus

02.02.2017 | 10:30
Die Zahlen, die Siemens am Mittwoch vorgelegt hat, bewertet Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR als "gemischt." Der Umsatz ging leicht zurück, der Gewinn stieg hingegen deutlich, was jedoch auf Sondereffekte zurückzuführen ist.
Allerdings wurde die Gewinnprognose um 50 Cent angehoben, was die Anleger natürlich honorieren. Die Siemens-Aktie wird am Donnerstag ex Dividende gehandelt und notiert um diesen Effekt bereinigt im positiven Bereich. Der Chart sehe, so Bergmann, "phantastisch" aus. Wie sich die weiteren Produkte im Depot (auf Volkswagen, Infineon, Leoni, Commerzbank und den Best of Goldminers Index) schlagen, sehen Sie im Video! Das Derivate-Musterdepot verfolgt die Strategie, durch langfristige Investitionen in aussichtsreiche Anlagezertifikate sowie durch Ausnutzen kurzfristiger Trading-Chancen mit Hebelprodukten zum Erfolg zu kommen.

Wertpapiere zum Video

DE0005408884
540888
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

14.06.2019 | 15:47

Most Actives: Nel, Wirecard und Infineon

Aktie
Patrick Dewayne blickt auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft und welche verkauft...