Börsen+Märkte

Marktexperte Stanzl: Übergeordnet bullishe Entwicklung

26.06.2017 | 10:41
Der deutsche Leitindex ist positiv in die neue Handelswoche gestartet. Neue Perspektiven hat der DAX damit nach Ansicht von Jochen Stanzl von CMC Markets noch nicht geschaffen. Übergeordnet sieht der Experte trotzdem eine "bullishe Entwicklung".
Sollte der Leitindex eine bestimmte Marke überspringen, dürfte es den nächsten Angriff auf die Marke von 13.000 Punkten geben. Außerdem geht Jochen Stanzl im Interview mit Moderatorin Cornelia Eidloth auf die Entwicklung der Ölpreise ein. Die waren in der vergangenen Woche deutlich eingebrochen.

Wertpapiere zum Video

XC0007240267
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

16.06.2017 | 06:55

Ideas TV: Öl bleibt noch lange billig!

Börsen+Märkte
DAX
ideasTV ist das Fernsehformat der Derivateabteilung der Commerzbank. Die Erstausstrahlung bei DER AKTIONÄR TV findet immer am Mittwochabend um 17.00 U...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 07:30

Ideas TV: Euroraum: Der Stress steigt!

Ideas TV
In den vergangenen Jahren stabilisierte das solide Wirtschaftswachstum die Währungsunion. Angesichts der deutlich schwächeren Konjunktur drohen nun ab...