Börsen+Märkte

Euro wieder stark - FED plant erst einmal drei Zinsschritte, aber...

22.03.2018 | 14:46
.... das könnten mehr werden, wenn, ja wenn das Thema Handelskrieg es zulässt und die Inflation es zulässt. Der Euro jedenfalls wieder stärker. Was nun, Michael Blumenroth von der Deutschen Bank?
Michael Blumenroth von der Deutschen Bank sagt zu Antje Erhard: überraschend sei die erhöhte Prognose für 2019. Dabei wisse doch jetzt noch niemand, wie die Welt dann aussehen werde - von Konjunktur bis Handelshemmnissen.... Und was ist eigentlich der Verizon-Effect? Jetzt auf den Euro setzen? Schauen Sie selbst.

Wertpapiere zum Video

EU0009652759
965275
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

25.03.2019 | 15:58

Most Actives - Wirecard, Amazon und Apple

Aktie
Patrick DeWayne blickt in dieser Sendung auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft u...
25.03.2019 | 13:59

DAX im Schraubstock

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX zeigt sich im Moment eingezwängt zwischen Konjunktursorgen und der unendlich erscheinenden Brexit-Hängepartie.
25.03.2019 | 10:30

DAX: Geht es noch weiter runter?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX ist vergangene Woche mächtig unter Druck geraten. Geht es diese Woche so unfreundlich weiter?