Aktien

Trading-Tipp: Deutsche Bank - heftiger Gegenwind für Investmentbanking und Aktie

21.03.2018 | 15:42
Die Aktie der Deutschen Bank ist heute mit Abstand schwächster Wert im DAX. Schuld sind Aussagen zum Kapitalmarktgeschäft. Dort muss die Deutsche Bank weiter mit jeder Menge Gegenwind kämpfen.
Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR rät deswegen im Trading-Tipp des Tages die Deutsche Bank zu shorten. Mit welchem Produkt Sie von der zukünftigen Entwicklung des Wertes profitieren können, erfahren Sie in diesem Video.

Wertpapiere zum Video

DE0005140008
514000
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 07:00

Ideas TV: Welche ETFs lohnen sich 2019?

Ideas TV
Nicht für alle Aktienmärkte war 2018 ein Jahr zum Vergessen. Warum professionelle ETF-Investoren ihren Fokus auch 2019 auf Brasilien und andere Schwel...