Aktien

Marktüberblick: Amazon - Schwache Tage sind Kauftage

03.02.2017 | 08:18
Amazon hat die Anleger mit seiner gestrigen Bilanz nicht auf ganzer Linie überzeugen können. Der Konzern machte mehr Gewinn als erwartet, blieb aber mit seinem Umsatz etwas hinter den Vorgaben von Analysten zurück.
Die Anleger reagierten verschnupft, der Ausbruch auf ein neues Hoch ist bislang ausgeblieben. Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR bleibt dennoch zuversichtlich. Mehr im Video! Außerdem Thema im Morning-Briefing: Die Aktien von Amazon, Amgen, Visa, SAP und der Deutschen Bank. Und natürlich darf auch der obligatorische Blick auf DAX und Dow Jones nicht fehlen.

Wertpapiere zum Video

DE0005140008
514000
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 13:29

DAX: Stabil Richtung Wochenende

Börsen+Märkte
DAX
Nach einem kurzen Durchatmen des Marktes zeigt sich der Dax an Freitag bereits wieder gut gelaunt.