Aktien

Marktüberblick: Deutsche Bank, Infineon und Daimler im Fokus

02.02.2017 | 08:27
Gute Unternehmensmeldungen, ein unveränderter Kurs der Fed und positive Daten vom US-Arbeitsmarkt - Ein wirkungsvoller Beruhigungscocktail für den Markt. Beim Dow Jones ist die 20.
000-Punkte-Marke zwar nach wie vor eine harte Nuss, Markus Horntrich, Chefredakteur des Anlegermagazins DER AKTIONÄR gibt sich allerdings angesichts der stabilen Ausgangslage optimistisch für den weiteren Kursverlauf. In Sachen Berichtssaison sorgten Faceook und Symantec für positive Überraschungen. Beide Aktien sind für Markus Horntrich klare Käufe. Hierzulande gab und gibt es heute Zahlen von der Deutschen Bank, Infineon und Daimler. Über das sehr gemischte Bild spricht Horntrich außerdem im Marktüberblick.

Wertpapiere zum Video

DE0005140008
514000
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 11:46

Hoch oder Runter - das ist hier die Frage!

Aktie
DAX
Katastrophale Corona-Zahlen aus den USA: Höchststand bei Todesfällen weltweit, Notstand in Japan, verschärfte Maßnahmen in Singapur, miese Unternehmen...
Heute | 09:35

Gold - zu teuer oder überflüssig?

Zertifikate
Notverkäufe stürzten die Krisenwährung mitten in der Krise in die Krise. Sprich: Gold wurde verkauft, um andere Löcher (aus Aktiengeschäften) zu stop...