Aktien

Experte Strebin: HSBC-Dividende netter Zugewinn für Anleger

02.02.2017 | 07:34
Die Aktie der HSBC hat sich in den vergangenen Monaten sehr gut entwickelt. Selbst der Brexit hat der britischen Bank nichts anhaben können.
Laut Fabian Strebin vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR liegt das daran, dass die HSBC vor allem in den asiatischen Märkten sehr stark engagiert ist. Wie der Bank-Experte Strebin außerdem die Aktien der Deutschen Bank, der Commerzbank, der Allianz und der Banco Santander einschätzt, erfahren Sie hier im gesamten Interview.

Wertpapiere zum Video

GB0005405286
923893
-
-
- %
US4042804066
924153
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

13.02.2017 | 16:45

Silber hat (noch) einen Lauf

Börsen+Märkte
Seit seinem Tief vom Dezember steigt der Silberpreis. Er ist noch nicht wieder beim Jahreshoch 2016, aber in die Richtung unterwegs. Was muss passiere...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 15:49

Most Actives: K+S, Varta, Daimler

Aktie
Franziska Schimke blickt auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft und welche verkau...
Heute | 14:46

Jetzt auf US-Aktien setzen?

Börsen+Märkte
Die US-Börsen befinden sich schon eine Weile auf Rekordjagd, sind US-Aktien auch im Zertifikate-Bereich gerade bei Anlegern beliebt?
Heute | 14:08

Indizes für Rendite-Chancen 2020

Börsen+Märkte
DAX
Sicherheit oder Rendite 2019 war das nicht die Frage... Doch wie an die Performance von 2019 anknüpfen?