Devisen

Kristian Volaric: Euro charttechnisch immer noch im Short-Szenario

06.03.2019 | 13:10
Das Währungspaar EUR/USD hat in dieser Woche einiges zu verarbeiten. Morgen steht die EZB-Sitzung an. In den USA richtet sich die Aufmerksamkeit auf zahlreiche Konjunkturdaten. Kristian Volaric von Flatex ist derzeit eher skeptisch für den Euro.

Außerdem blickt Volaric im Gespräch mit Moderator Marco Uome auf das Währungspaar GBP/JPY. In diesem Jahr konnte das Pfund gegenüber dem Yen zulegen. Weiteres Thema ist die Entwicklung von Platin.
 

Wertpapiere zum Video

XC0009665545
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

23.08.2018 | 13:50

Edelmetalle - Chancen haben momentan nicht alle

Börsen+Märkte
Nach dem jüngsten Ausverkauf zeigen sich erste Erholungstendenzen bei den Edelmetallen. Wie nachhaltig sind die? Wer kann was? Fragen an Michael Blume...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 12:15

Markt: Rallye gebremst?

Börsen+Märkte
DAX
Die letzten Konjunkturdaten zeichnen ein hoffnungsvolles Bild für die Erholung der Wirtschaft. Dennoch geht dem DAX am Dienstag zum Start erst mal die...