Devisen

EUR/USD: wer hat die Nase vorn?

17.12.2018 | 11:08
Was beeinflusst aktuell das Kräfteverhältnis beim Währungspaar EUR/USD? Ein Blick auf die Themen zu beiden Seiten des großen Teichs.

Handelskonflikte und Fed-Geldpolitik auf der einen Seite, Haushaltsprobleme in Italien und Brexit auf der anderen: Patrick Kesselhut von der Commerzbank nimmt die Einflussfaktoren unter die Lupe. Wer dürfte unter diesen Umständen die Nase vorn haben und wie können Anleger auf die Entwicklung des Währungspaares EUR/USD setzen? Mehr dazu in dieser Ausgabe von Zertifikate Aktuell. 

 

 

Wertpapiere zum Video

EU0009652759
965275
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

15.10.2019 | 15:49

Most Actives: Nordex, Klöckner, Wirecard

Aktie
Viola Grebe blickt auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft und welche verkauft. Zu...
15.10.2019 | 11:50

Euro mit neuem Schwung?

Devisen
Der Euro endlich auf Erholungskurs? Zumindest scheinen die Devisenmarkt-Teilnehmer skeptisch über die Tragfähigkeit von Phase 1 der Handelseinigung zu...