Devisen

Devisenexperte Wiedemann: US-Dollar Gewinner des Tages - Euro deutlich unter Druck

21.02.2017 | 14:29
Der Euro steht heute deutlich unter Druck. Die Gemeinschaftswährung sackte unter die Marke von 1,06 Dollar nähert sich jetzt immer mehr der Marke von 1,05 Dollar an.
Generell ist der US-Dollar heute sehr stark unterwegs, auch gegenüber anderen Währungen. Frank Wiedemann von Flatex begründet die Dollar-Stärke mit dem Zinsthema, das jetzt wieder intensiver an den Märkten gehandelt wird. Außerdem analysiert Wiedemann das britische Pfund. Morgen stehen in Großbritannien wichtige Konjunkturdaten an.

Wertpapiere zum Video

EU0009652759
965275
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

16.11.2018 | 09:42

Goldxeperte Bußler: Geduld, Geduld

Rohstoffe
Nach dem Kursrutsch auf unter 1.200 Dollar hat sich der Goldpreis wieder stabilisiert. Mittlerweile nähert sich die Notierung sogar wieder der Marke v...