Börsen+Märkte

Sentix: Konjunkturelle Lage hui - Aussichten an Aktienmärkten pf…?

06.02.2017 | 14:21
Aktuell beurteilen Kapitalmarktprofis alle Regionen weltweit konjunkturell positiv. Besonders optimistisch sei die Lage in Europa.
Doch wie sind die mittelfristigen Erwartungen? Und wie wirkt sich das auf die Stimmung gegenüber Aktien, Zinsen, Gold und Währungen aus, Manfred Hübner von Sentix? "Die konjunkturelle Lage wird aktuell so gut beurteilt wie seit Mai 2011 nicht mehr.", sagt Manfred Hübner im Gespräch mit Antje Erhard. Jedoch würden die Erwartungen für die globale Konjunktur unter den ersten Amtshandlungen des neuen US-Präsidenten Donald Trump leiden. Der US-Wirtschaft werde zwar ein sehr robuster Status Quo ausgestellt, doch die Erwartungen bereiten Sorge: Die Anleger würden in der "Rüpel-Politik" Trumps eine "ernste Gefahr" sehen. Die positive Stimmung an den Kapitalmärkten habe sich auf Wochensicht merklich abgekühlt, von Europa bis USA, sagt Manfred Hübner. Für verschiedene Aktienmärkte würden die Befragten die Aussichten mittelfristig deutlich schlechter beurteilen, nach den ersten Amtshandlungen von Donald Trump. Sollte er nun seine geplanten Steuersenkungen nicht oder nicht wie angekündigt umsetzen, wäre das schwierig für die Aktienmärkte. Aktueller Profiteur des Stimmungsumschwungs sei hingegen Gold.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

06.02.2017 | 09:06

DAX: Impulslos - Anlagetipp: Rheinmetall

Börsen+Märkte
ideas daily TV DAX-Charttechnik: Rein charrtechnisch hält der DAX sich weiterhin alle Optionen offen. Die Bullen müssten die Widerstandszone zwischen...
Anzeige

Top Aktuell

18.04.2019 | 16:19

DAX über 12.200 in der Vor-Osterwoche

Börsen+Märkte
DAX
Schwindende Konjunktursorgen haben den Markt wieder zuversichtlicher gemacht, die gute Laune blieb in der verkürzten Handelswoche erhalten.