Börsen+Märkte

DAX-Check: Sägezahnmarkt zehrt an den Nerven

06.02.2017 | 09:48
Auch die neue Handelswoche wird die Anleger aller Voraussicht nach auf eine Geduldspobe stellen.
Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR ist zwar grundsätzlich optimistisch für den DAX gestimmt, kalkuliert aber auch ein erneutes Antesten der 11.400-Punkte-Marke ein. Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Bergmann im Gespräch mit Moderatorin Cornelia Eidloth. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen im langfristigen Kontext von Bedeutung sind.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

03.02.2017 | 10:00

DAX-Check: Zwischen Himmel und Hölle

Börsen+Märkte
DAX
Beim DAX ist rein charttechnisch nach wie vor alles offen, so das eher unbefriedigende Fazit von Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR.
06.02.2017 | 09:06

DAX: Impulslos - Anlagetipp: Rheinmetall

Börsen+Märkte
ideas daily TV DAX-Charttechnik: Rein charrtechnisch hält der DAX sich weiterhin alle Optionen offen. Die Bullen müssten die Widerstandszone zwischen...
Anzeige

Top Aktuell

15.01.2021 | 16:29

Börsenpunk: Das sind die Favoriten 2021

Aktie
BYD
Einfach, schnell, direkt, immer auf den Punkt - das ist der Börsenpunk. Jochen Kauper analysiert, kritisiert, polarisiert. Der Börsenpunk setzt auf di...
15.01.2021 | 10:50

Goldexperte Bußler: Gold im Tal der Tränen?

Top News
Gold arbeitet sich weiter im Bereich von 1.850 Dollar ab. Neue Impulse fehlen. Auch die Minen kommen nicht ins Laufen. Allerdings gäbe es dort genügen...