Börsen+Märkte

DAX: Impulslos - Anlagetipp: Rheinmetall

06.02.2017 | 09:06
ideas daily TV DAX-Charttechnik: Rein charrtechnisch hält der DAX sich weiterhin alle Optionen offen. Die Bullen müssten die Widerstandszone zwischen 11.682-11.723 Punkten überwinden, um weiteres Aufwärtspotential freizusetzen.
Auf der Unterseite würde die Bären das Ruder übernehmen, sollte es unter 11.509-11.535 Punkte gehen. Marktidee: Die Rheinmetall-Aktie hatte vor Kurzem ein Hoch bei 72,24 Euro markiert und korrigierte anschließend. Jetzt könnte wieder Zeit für eine Erholung sein. Heute dürfte es dann aber nur bis maximal 72,24 Euro gehen. Sollte dieser Kurs in den nächsten Tagen bestätigt werden, könnte die längerfristige Hausse fortgesetzt werden.

Wertpapiere zum Video

DE0007030009
703000
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 06:45

Bärenmärkte brauchen Zeit - ideasTV

Ideas TV
DAX
Die weltweiten Börsen gerieten aufgrund der Corona-Krise unter Druck. Der deutsche Leitindex ist momentan von seinem Allzeithoch knapp 3400 Punkte ent...
08.04.2020 | 11:46

Hoch oder Runter - das ist hier die Frage!

Aktie
DAX
Katastrophale Corona-Zahlen aus den USA: Höchststand bei Todesfällen weltweit, Notstand in Japan, verschärfte Maßnahmen in Singapur, miese Unternehmen...