Devisen

Devisenexperte Wiedemann: Mit diesem Ansatz übers Wochenende profitieren

24.01.2017 | 15:13
Das Thema Brexit lässt die Devisenmärkte nicht los. Heute hat der Supreme Court in Großbritannien entschieden, dass das Parlament darüber abstimmen muss. Regierungschefin Theresia May kann also keinen Alleingang durchziehen.
Frank Wiedemann von Flatex blickt heute aber nicht nur auf das Pfund. Der Devisenexperte hat einen strategischen Handelsansatz für das Währungspaar EURUSD mitgebracht. Dabei beschäftigt sich Wiedemann mit wiederkehrenden Mustern. Wie Sie im Fall EURUSD davon profitieren können, erfahren Sie im folgenden Interview.

Wertpapiere zum Video

EU0009652759
965275
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 15:17

Dow Jones, Mytheresa, IBM, Intel - US-Markt

Börsen+Märkte
IBM
Am Tag der Inauguration von Joe Biden legten die amerikanischen Indizes recht deutlich zu. Gestern ging ihnen nun der Schwung aus. Der Dow Jones verze...
Heute | 14:00

Geht der Börse die Puste aus?

Börsen+Märkte
DAX
Neuer US-Präsident, längerer Lockdown, zurückhaltende EZB: Der Markt hatte in dieser Woche einiges zu verarbeiten.
Heute | 11:27

Kommt bald die Korrektur an der Börse?

Börsen+Märkte
DAX
Die Börse hatte diese Woche mit sehr unterschiedlichen Stimmungslagen zu tun, kurz vor dem Wochenende dominierten im DAX die Minuszeichen. Könnte es b...