Devisen

Devisenexperte Wiedemann: Das müssen Sie jetzt am Devisenmarkt wissen

14.02.2017 | 14:40
Das Währungspaar EURUSD hat in diesem Jahr schon einiges durchgemacht. Erst stieg der Euro kräftig an. Kurzzeitig schien er die Marke von 1,08 Dollar überspringen zu wollen. Dann ging es aber wieder nach unten.
Frank Wiedemann von Flatex analysiert die Bewegungen und verrät, wie es weitergehen könnte. Der Experte geht außerdem auf eine gelungene Investmentidee für das Währungspaar AUDUSD aus der vergangenen Woche ein. Darüber hinaus bespricht er mit dem Peso und dem britischen Pfund zwei Währungen ein, um die es zuletzt eher still geworden war.

Wertpapiere zum Video

EU0009652759
965275
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

18.04.2019 | 16:19

DAX über 12.200 in der Vor-Osterwoche

Börsen+Märkte
DAX
Schwindende Konjunktursorgen haben den Markt wieder zuversichtlicher gemacht, die gute Laune blieb in der verkürzten Handelswoche erhalten.