DER AKTIONÄR-Tipp

Küfner: OPEC-Maßnahmen dürften Ölpreis stützen

04.12.2017 | 11:25
Die OPEC will die Förderkürzungen, die seit über einem Jahr laufen, verlängern.
"Das hat in den letzten Monaten dem Ölpreis schon geholfen und dürfte ihn auch weiterhin stützen", meint Thorsten Küfner, Redakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. Trotzdem sollten Anleger auch Rücksetzer beim Ölpreis auf dem Schirm haben. Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um Shell, Gazprom und BASF. Das komplette Interview finden Sie hier.

Wertpapiere zum Video

XC0007240267
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

16.04.2021 | 12:15

Snap: Neue Rekorde möglich - HeavytraderZ

Aktie
Vor rund einem Monat hat Snap mit einem Zukauf sein Modegeschäft verstärkt. Man übernahm die Firma Fit Analytics. Wie sich die Snap-Aktie zuletzt entw...
16.04.2021 | 10:55

Goldexperte Bußler: Erste Hürde geschafft

Top News
Es hat einige Anstrengung gekostet. Doch gestern war es dann endlich soweit: Der Goldpreis konnte die hartnäckige Widerstandszone zwischen 1.750/1.760...