Börsen+Märkte

Microsoft, Nvidia, Softbank, Euro, Adidas, Dt. Börse, Daimler, VW, ProSiebenSat.1 - Marktüberblick

14.09.2020 | 08:43
Der deutsche Leitindex hat unter dem Strich eine gute Woche hinter sich. Insgesamt legte er 2,8 Prozent zu. Am Freitag schaffte es der DAX darüber hinaus sich in einem kleinem Endspurt über der Marke von 13.200 Punkten zu halten.

Bei den Einzelthemen geht es heute um Microsoft, Nvidia, Softbank, Euro, Adidas, Deutsche Börse, Daimler, Volkswagen und ProSiebenSat.1.

Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, informiert über die Lage an den Märkten.

Live aus Frankfurt meldet sich Korrespondentin Viola Grebe mit einem ersten Stimmungsbericht kurz vor Handelsbeginn.
 

Wertpapiere zum Video

US5949181045
870747
-
-
- %
US67066G1040
918422
-
-
- %
JP3436100006
891624
-
-
- %
EU0009652759
965275
-
-
- %
DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000A1EWWW0
A1EWWW
-
-
- %
DE0005810055
581005
-
-
- %
DE0007100000
710000
-
-
- %
DE0007664039
766403
-
-
- %
DE000PSM7770
PSM777
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 12:07

Wann kommt es zu einer Rezession?

Aktie
Seit des Kriegsausbruchs in der Ukraine schwankt der Ölpreis auf einem hohen Niveau. Das stellt die Finanzwelt vor große Herausforderungen. Die steige...
Heute | 09:22

DAX-Check: Abruptes Ende der Erholungsbewegung

Top News
DAX
Der DAX konnte sich gestern nur knapp über der 14.000 Punkte-Marke halten. Zu Tagesbeginn war der DAX noch unentschlossen gestartet, im Laufe des Tage...