Börsen+Märkte

Marktüberblick: Dow Jones, Tesla, Renault, Fiat, DAX, Nel, Nordex, Deutsche Bank, First Sensor

27.05.2019 | 08:50
Am Freitag war sowohl beim DAX als auch beim Dow Jones etwas Erholung angesagt. Beide legten rund ein halbes Prozent zu. Entspannungstendenzen im Handelsstreit sorgten für gute Stimmung. Auf Wochensicht bleibt beim DAX aber ein Minus von 1,9 Prozent.

Bei den Einzelwerten geht es heute um den Dow Jones, Tesla, Renault, Fiat, DAX, Nel, Nordex, Deutsche Bank und First Sensor.

Live aus Frankfurt meldet sich Korrespondentin Franziska Schimke mit einem ersten Stimmungsbericht kurz vor Handelsbeginn.
 

Wertpapiere zum Video

DE000DB2KFA7
-
-
- %
US88160R1014
A1CX3T
-
-
- %
FR0000131906
893113
-
-
- %
NL0010877643
A12CBU
-
-
- %
DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
NO0010081235
A0B733
-
-
- %
DE000A0D6554
A0D655
-
-
- %
DE0005140008
514000
-
-
- %
DE0007201907
720190
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

27.05.2019 | 09:53

DAX-Check: "Grün" ist die Farbe des Tages

Top News
DAX
Für den DAX ging es am Freitag um rund ein halbes Prozent aufwärts. Damit eroberte er die 12.000 Punkte-Marke zurück. Auf Wochensicht verzeichnete er ...
27.05.2019 | 14:09

DAX: Wie nachhaltig ist diese Erholung?

Börsen+Märkte
DAX
Die neue Woche hat für den DAX zwar mit grünen Vorzeichen begonnen, aber nach wie vor geben einige altbekannte Themen den Takt vor.
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 09:18

DAX-Check: Zeit für Gewinnmitnahmen?

Top News
DAX
Das Niveau am deutschen Aktienmarkt ist weiter sehr hoch. Auch wenn der DAX sich gestern nur kurz über der Marke von 15.000 Punkten halten konnte. Die...