Börsen+Märkte

Hebel-Depot: Nur zwei Werte können die Performance steigern

06.09.2018 | 09:20
Die aktuelle Schwäche des Gesamtmarktes macht sich auch beim Hebel-Depot von DER AKTIONÄR bemerkbar. Die Gesamtperformance ist nur noch einstellig.
In der vergangenen Woche wurde auch wieder ein neues Produkt ins Depot geholt. Diesmal ist dies ein Long-Produkt auf Dialog Semiconductor. In diesem Video erfahren Sie die Beweggründe dafür. Das Hebel-Depot richtet sich in erster Linie an spekulativ orientierte Anleger. Die Handelsstrategie ist es, kurzfristige Trading-Chancen mit Hebelprodukten (Optionsscheine und Turbo-Optionsscheine; long und short) auszunutzen und somit zum Erfolg zu kommen. Das Hebel-Depot wird jeweils zu Jahresbeginn neu aufgelegt.

Wertpapiere zum Video

SAP
DE0007164600
716460
-
-
- %
DE0006632003
663200
-
-
- %
US0231351067
906866
-
-
- %
US5949181045
870747
-
-
- %
DE0007100000
710000
-
-
- %
DE000LED4000
LED400
-
-
- %
DE0008404005
840400
-
-
- %
DE0005664809
566480
-
-
- %
DE000PSM7770
PSM777
-
-
- %
DE0005550636
555063
-
-
- %
DE000BAY0017
BAY001
-
-
- %
GB0059822006
927200
-
-
- %
DE0005550602
555060
-
-
- %
US0188051017
590811
-
-
- %
US0727303028
879501
-
-
- %
US8030542042
879535
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

05.09.2018 | 13:50

US-Markt: Dow Jones, Tesla, Amazon

Börsen+Märkte
Die US-Märkte haben sich gestern aus dem verlängerten Wochenende zurückgemeldet. Der Dow Jones präsentierte sich am Ende des Tages beinahe unverändert...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 10:50

TSI-Wochenupdate pausiert

tsi Wochenupdate
Das TSI-Wochenupdate geht in eine kurze Pause. Dr. Dennis Riedl erklärt den freudigen Hintergrund.