Börsen+Märkte

Halver: "Hoffnung auf Exit vom Brexit"

10.10.2017 | 15:22
Die Brexit-Verhandlingen verlaufen bisher ziemlich zäh. Was würde der EU-Austritt für Großbritannien bedeuten? Marktexperte Robert Halver von der Baader Bank blickt auf die politischen Börsen.
"Wie soll man einen wirtschaftlichen Untergang verhandeln?", kommentiert Halver die schleppenden Fortschritte. Er hoffe immer noch auf einen Exit vom Brexit. Im Interview blickt der Marktexperte außerdem auf die Abspaltungstendenzen in Katalonien und die bisherigen Reaktionen der Börse.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

10.10.2017 | 09:48

DAX-Check: Warten auf 13.000 Punkte

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX tut sich extrem schwer beim Überschreiten der 13.000 Punkte-Marke. Auch gestern stieg er zwar wieder auf ein neues Allzeithoch. Allerdings lie...
Anzeige

Top Aktuell

22.01.2021 | 15:17

Dow Jones, Mytheresa, IBM, Intel - US-Markt

Börsen+Märkte
IBM
Am Tag der Inauguration von Joe Biden legten die amerikanischen Indizes recht deutlich zu. Gestern ging ihnen nun der Schwung aus. Der Dow Jones verze...
22.01.2021 | 14:00

Geht der Börse die Puste aus?

Börsen+Märkte
DAX
Neuer US-Präsident, längerer Lockdown, zurückhaltende EZB: Der Markt hatte in dieser Woche einiges zu verarbeiten.
22.01.2021 | 11:27

Kommt bald die Korrektur an der Börse?

Börsen+Märkte
DAX
Die Börse hatte diese Woche mit sehr unterschiedlichen Stimmungslagen zu tun, kurz vor dem Wochenende dominierten im DAX die Minuszeichen. Könnte es b...