maydorns Meinung

Maydorn: "Wir werden noch eine echte Jahresendrallye kriegen"

10.10.2017 | 13:42
Der deutsche Leitindex ist weiter auf der Jagd nach den 13.000 Punkten. Bisher ohne Erfolg. "Normalerweise sollte es einfach sein, darüber zu steigen", meint Alfred Maydorn, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR.
Der Experte ist allerdings zuversichtlich, dass der DAX die Hürde bald nehmen sollte. Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um die Commerzbank, BYD, Tesla, Orocobre, Millennial Lithium und Nordex. Das komplette Interview finden Sie hier.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

10.10.2017 | 09:48

DAX-Check: Warten auf 13.000 Punkte

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX tut sich extrem schwer beim Überschreiten der 13.000 Punkte-Marke. Auch gestern stieg er zwar wieder auf ein neues Allzeithoch. Allerdings lie...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 12:00

China - wie ruppig wird 2019?

Aktie
6,6 Prozent Wachstum in China 2018. Wie erwartet. Aber das niedrigste seit 28 Jahren...Doch wie ruppig wird 2019?