Börsen+Märkte

DAX-Check: Warten auf 13.000 Punkte

10.10.2017 | 09:48
Der DAX tut sich extrem schwer beim Überschreiten der 13.000 Punkte-Marke. Auch gestern stieg er zwar wieder auf ein neues Allzeithoch. Allerdings liegt dieses rund drei Punkte unter der 13.000 Punkte-Marke.
Nach dem Erreichen des neuen Hochs ging es für den Leitindex dann auch erstmal wieder etwas abwärts. Wie sich die Lage heute gestaltet, erfahren Sie hier von Maximilian Völkl von DER AKTIONÄR. Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Maximilian Völkl im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den DAX-Check ab sofort immer live um 09:30 Uhr auf unserer Facebookseite oder auf unserer Homepage im Livestream.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

19.03.2019 | 15:35

DAX über 11.800 - was ist noch drin?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX hat sich am Dienstag über die Marke von 11.800 Punkten geschwungen. Trägt die gute Laune noch weiter?