Börsen+Märkte

Euro zum Teil sprunghaft teurer in Europa und der Welt

09.08.2017 | 12:37
Der Euro ist nicht nur gegen den US-Dollar stark. Er gewinnt auch gegen andere große Währungen. Gegen manche sogar überraschend und sprunghaft. Michael Blumenroth von der Deutschen Bank, waren Sie auch überrascht?
Ein sprunghafter Anstieg des Euro zum Franken - war war auch Devisenexperte Michael Blumenroth von der Deutschen Bank überrascht, sagte er im Gespräch mit Antje Erhard. Nichtsdestotrotz spiele die Musik eher in UK aus Anlegersicht: Es spräche derzeit kaum etwas für einen Anstieg des Pfundes....Also Euro weiter long?

Wertpapiere zum Video

EU0009652759
965275
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

08.08.2017 | 12:48

Robert Halver: Der Euro ist zu teuer

Börsen+Märkte
Der Euro ist zu teuer, wir in Deutschland sägen am eigenen Ast - kein Wunder, dass die US-Börsen (noch) laufen. Robert Halver von der Baader Bank mit ...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 14:19

DAX: Spricht der Chart für einen Ausbruch?

Börsen+Märkte
DAX
Nach seinen Rekorden ist dem DAX zuletzt die Puste ausgegangen. Sieht die technische Analyse für den Chart gerade danach aus, als würde der Leitindex ...
Heute | 13:55

Charttechnik: Tesla, Nio und BYD

Aktie
Hat die Aktie des Elektroauto-Pioniers Tesla das Potenzial, immer noch weiter durch die Decke zu gehen und wie sieht es da eigentlich bei Playern wie ...