Börsen+Märkte

DAX Quartalsbilanz: Minus 6,4 Prozent... Und nun?

03.04.2018 | 14:00
So schwach wie im ersten Quartal war der DAX zuletzt Anfang 2016. Und wir wissen, wie es endete: Mit Plus 6,9 Prozent. Also entspannen? Auf Sicherheit gehen? Finger weg? Anouch Wilhelms von der Commerzbank im Gespräch mit Antje Erhard.
Was waren die Stolpersteine im ersten Quartal? Welche Indikatoren liefert die Charttechnik? Was machen Anleger nun (am besten)? Anouch Wilhelms von der Commerzbank im Gespräch mit Antje Erhard.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

03.04.2018 | 12:15

DAX: Schwacher Start ins 2. Quartal

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX hat im ersten Quartal schon über 6 Prozent verloren - und auch das zweite Quartal hat nicht gerade verheißungsvoll begonnen: Der DAX rutschte ...
Anzeige

Top Aktuell

22.01.2019 | 14:30

Netflix: Verschnaufpause nach starkem Start

Trading-Tipp
Fokus Wallstreet ist ein Ausblick rund um Themen zum US-Markt. Aus charttechnischer Sicht analysiert Sebastian Hoffmann aktuell spannende Werte bzw. I...