Börsen+Märkte

DAX-Check: Leitindex weiterhin in Seitwärtsrange gefangen

03.04.2018 | 09:53
Die Quartalsbilanz des DAX fällt sehr negativ aus. In den ersten drei Monaten dieses Jahres verlor der deutsche Leitindex über sechs Prozent.
Zumindest konnte der DAX in der vergangenen Woche fast zwei Prozent ansteigen, sonst wäre die Bilanz noch schlechter ausgefallen. Wie er nun in den April startet, erfahren Sie hier von Maximilian Völkl von DER AKTIONÄR. Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Maximilian Völkl im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den DAX-Check ab sofort immer live um 09:30 Uhr auf unserer Facebookseite oder auf unserer Homepage im Livestream.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

04.08.2021 | 14:10

Goldexperte Bußler: Das Setup steht

Rohstoffe
Die Bullen konnten die Marke von 1.800 Dollar verteidigen. Auch bei Silber gibt es wieder einen Hoffnungsschimmer und die Minenaktien senden zumindest...
04.08.2021 | 12:15

China: Unternehmensregulierungen vs Marktchancen

Börsen+Märkte
China hat die Anleger zuletzt mit Schlagzeilen zu Unternehmensregulierungen verunsichert. Dabei wird der chinesische Aktienmarkt gerade zugänglicher f...