Börsen+Märkte

DAX-Check: Leitindex präsentiert sich blutleer und müde

21.03.2017 | 10:09
Die Lethargie im DAX blieb auch am Montag. Zum Wochenstart bewegte er sich in einer Handelspanne von rund 50 Punkten. Am Ende stand ein Minus von 0,35 Prozent auf der Kurstafel. Dem deutschen Leitindex scheinen die Impulse zu fehlen.
Ob dies so weitergehen könnte, verrät Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR im DAX-Check. Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderatorin Cornelia Eidloth. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen im langfristigen Kontext von Bedeutung sind.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

18.04.2019 | 16:19

DAX über 12.200 in der Vor-Osterwoche

Börsen+Märkte
DAX
Schwindende Konjunktursorgen haben den Markt wieder zuversichtlicher gemacht, die gute Laune blieb in der verkürzten Handelswoche erhalten.