Börsen+Märkte

DAX-Check: Keine Panik! - Montagsrücksetzer ist verschmerzbar

31.01.2017 | 10:03
Der Start in die Woche verlief für den DAX alles andere als glorreich. Für Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR noch lange kein Grund den Kopf in den Sand zu stecken.
Im Gegenteil, der Rücksetzer könnte sich sogar noch weiter ausdehnen, ohne größeren Schaden anzurichten. Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen im langfristigen Kontext von Bedeutung sind.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

14.06.2019 | 15:47

Most Actives: Nel, Wirecard und Infineon

Aktie
Patrick Dewayne blickt auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft und welche verkauft...