Börsen+Märkte

DAX-Analystin von Kerssenbrock: Das fehlt noch zum Ausbruch nach oben

12.12.2019 | 10:29
Es sind spannende Tage derzeit an den Aktienmärkten. Mit den Sitzungen der Fed und der EZB sowie der Wahl in Großbritannien gibt es wichtige Einflussfaktoren für den DAX. Petra von Kerssenbrock von der Commerzbank rät Anleger an Bord zu bleiben.

Die Expertin analysiert den Deutschen Leitindex kurz-, mittel- und langfristig unter charttechnischen Gesichtspunkten. Außerdem erklärt sie, auf welche Kursmarken es jetzt ankommt.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

02.02.2023 | 15:01

Bitcoin: Lohnt sich die Investition jetzt?

Aktie
Der Bitcoin hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag den höchsten Stand seit fast sechs Monaten erreicht. Seit Jahresbeginn legte die Kryptowährun...
02.02.2023 | 14:35

Was ist an den Märkten 2023 möglich?

Börsen+Märkte
DAX
Die Fed hat eigentlich geliefert, was der Markt hören wollte, die Anleger blicken nun auch auf EZB und Bank of England. Wohin dürfte die Gesamtgemenge...