Börsen+Märkte

Charttechnik: DAX nach Allzeithoch im Rückwärtsgang?

23.01.2020 | 12:42
Das neue Allzeithoch im DAX hat nicht lange gehalten. Steckt der DAX nun erst mal in einer Korrektur?

Marktexperte Jochen Stanzl von CMC Markets nimmt das charttechnische Bild beim DAX genauer unter die Lupe. Folgt der Leitindex einem ähnlichen Muster wie die Wall Street? Im Interview mit Moderatorin Viola Grebe blickt er außerdem auf die Charts von Dow Jones, Hang Seng und GBP/USD in Zeiten des nahenden Brexits.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

23.01.2020 | 10:01

Zu früh gefreut - DAX-Check

Top News
DAX
Der DAX markierte gestern kurz nach Handelsstart ein Allzeithoch bei 13.640 Punkten. Danach ging es jedoch wieder bergab für ihn. Am Ende des Tages sc...
Anzeige

Top Aktuell

21.02.2020 | 15:40

Charttechnik DAX: nach dem Abverkauf

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX hatte am Donnerstag zum Handelsende hin deutlich abgegeben. Was war da los und wie hat sich das charttechnische Bild entwickelt?
21.02.2020 | 14:24

Eine "Wahnsinns"-Strategie - TSI Wochenupdate

Top News
Die Märkte verweilen im weiter schnell rollenden Aufwärtszug. Auch wenn es seit Monaten schwerfallen dürfte: Trendfolger bleiben am Ball, solange er s...