Börsen+Märkte

Brent Öl auf Jahressicht plus 70 Prozent - Gold plus 4 Prozent - Wo sind 2017 Chancen?

07.02.2017 | 14:36
Von Gold bis Kakao, von Soja bis Öl haben Rohstoffe seit 2016 einen Lauf. Manche mehr, manche weniger. Was sind die aussichtsreichen Investments 2017, Patrick Kesselhut von der Commerzbank?
Viele Industriemetalle, aber auch Nahrungsmittelrohstoffe seien bereits recht gut gelaufen, sagt Patrick Kesselhut von der Commerzbank im Gespräch mit Antje Erhard. Sein Haus sei verhalten positiv für Gold unter Sicherheitsaspekten der Anleger. Beim Öl würden die Bäume nicht mehr in den Himmel wachsen. Das größte Risiko dabei sei - neben veritablen Handelskonflikten - die Förderungbegrenzung der OPC bzw. die Einhaltung der Förderbegrenzung einerseits und andererseits die Reaktion als Förderung privater russischer Unternehmen und der US-Fracking-Industrie. Zeit für eine bearishe Einstellung zum Öl?

Wertpapiere zum Video

XC0007240267
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

26.01.2017 | 15:51

Moskauer Börse: RTX auch 2017 Top-Potential

Börsen+Märkte
2016 waren zehn osteuropäische Börsen unter den 30 am besten performenden Börsen der Welt und haben auch den DAX outperformt. Auch in diesem Jahr star...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 13:29

DAX: Stabil Richtung Wochenende

Börsen+Märkte
DAX
Nach einem kurzen Durchatmen des Marktes zeigt sich der Dax an Freitag bereits wieder gut gelaunt.