Aktien

Marktexperte Christoph Zwermann: Die österreichische Börse steigt - der ATX schlägt den DAX

08.02.2017 | 17:55
Gerade der Blick auf die Märkte, die sonst eher als Nebenschauplatz gelten, lohnt sich jetzt.
Unsere Nachbarn, die Österreicher, freuen sich aktuell über steigende Kurse beim ATX, aber auch Einzelwerte in den unzerschiedlichsten Branchen schlagen deutsche Klassiker. Welche Werte jetzt noch einen Einstieg wert sind und wo die Widerstände und Unterstützungen in der Performance liegen, erfahren Sie in dieser Sendung. Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Marktexperten Christoph Zwermann von Zwermann Financial die Dax-Erwartungen und welche anderen Märkte noch Aufwärts-Potenzial bergen.

Wertpapiere zum Video

AT0000606306
A0D9SU
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

06.02.2017 | 13:16

Chart Check: Commerzbank und Deutsche Bank

Aktie
Die Commerzbank wird am Donnerstag vorläufige Geschäftszahlen präsentieren, die Aktie zeigt sich im Vorfeld robust. DER AKTIONÄR sieht da Kursziel für...
Anzeige

Top Aktuell

18.04.2019 | 16:19

DAX über 12.200 in der Vor-Osterwoche

Börsen+Märkte
DAX
Schwindende Konjunktursorgen haben den Markt wieder zuversichtlicher gemacht, die gute Laune blieb in der verkürzten Handelswoche erhalten.