Aktien

Die Woche - Rückblick: EZB und Euro-Stärke belasten; Ausblick: Deutsche Berichtssaison startet

28.01.2018 | 17:17
Wie gewonnen so zerronnen. Anfang der Woche notierte der Dax mit 13.596 Punkten auf dem höchsten Stand der Gechichte....bis der starke Euro die Dax-Party beendete.
Nächste Woche kommt wieder Schwung in die Einzelwerte mit dem Start der deutschen Berichtssaison. Johanna Claar und Viola Grebe nehmen Sie mit auf einen Konjunktur- und Finanzmarkt- Rundgang an der Frankfurter Börse.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
EU0009652759
965275
-
-
- %
DE0007500001
750000
-
-
- %
DE0006231004
623100
-
-
- %
DE0006483001
648300
-
-
- %
SAP
DE0007164600
716460
-
-
- %
DE0007236101
723610
-
-
- %
DE0007100000
710000
-
-
- %
US5801351017
856958
-
-
- %
US0970231058
850471
-
-
- %
US00206R1023
A0HL9Z
-
-
- %
US30303M1027
A1JWVX
-
-
- %
US57636Q1040
A0F602
-
-
- %
US92826C8394
A0NC7B
-
-
- %
US0378331005
865985
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %
US5352232004
A0YJQ3
-
-
- %
JP3750500005
693608
-
-
- %
US45662N1037
936207
-
-
- %
US8030542042
879535
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

26.01.2018 | 10:01

DAX-Check: Euro bleibt Einflussfaktor Nummer 1

Börsen+Märkte
DAX
Gestern ruhten die Hoffnungen auf EZB-Chef Mario Draghi, dass er die Rallye des Euro bremsen oder stoppen würde. Doch so kam es nicht. Der Euro stieg ...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 10:50

TSI-Wochenupdate pausiert

tsi Wochenupdate
Das TSI-Wochenupdate geht in eine kurze Pause. Dr. Dennis Riedl erklärt den freudigen Hintergrund.