Zertifikate

Hebel-Depot: Vier neue Produkte und ein neuer Spitzenreiter

18.04.2019 | 10:19
Das Hebel-Depot von DER AKTIONÄR füllt sich wieder. In der vergangenen Woche haben vier neue Produkte ihren Weg ins Depot gefunden. Thomas Bergmann erklärt die Gründe für die jeweiligen Zukäufe. Und auch an der Spitze hat sich etwas getan...

Das Hebel-Depot richtet sich in erster Linie an spekulativ orientierte Anleger. Die Handelsstrategie ist es, kurzfristige Trading-Chancen mit Hebelprodukten (Optionsscheine und Turbo-Optionsscheine; long und short) auszunutzen und somit zum Erfolg zu kommen. Das Hebel-Depot wird jeweils zu Jahresbeginn neu aufgelegt.
 

Wertpapiere zum Video

DE000SLA3TT7
-
-
- %
US92826C8394
A0NC7B
-
-
- %
GB0059822006
927200
-
-
- %
DE000A0WMPJ6
A0WMPJ
-
-
- %
DE0006632003
663200
-
-
- %
DE000BASF111
BASF11
-
-
- %
DE0008404005
840400
-
-
- %
DE0005439004
543900
-
-
- %
DE000A0Z2ZZ5
A0Z2ZZ
-
-
- %
US5949181045
870747
-
-
- %
K+S
DE000KSAG888
KSAG88
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 17:40

Börse extrem auch im zweiten Halbjahr?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX lässt das zweite Quartal als sein drittbestes hinter sich. Aber auch den größten Absturz seiner Geschichte, im ersten Jahresviertel.
Heute | 15:25

Börsen abgekoppelt von der Weltwirtschaft?

Börsen+Märkte
DAX
Auch wenn es zuletzt einige positive Konjunktursignale gab, ist die Börse doch zuletzt besser gelaufen, als die Corona-Folgen es vermuten lassen würde...