maydorns Meinung

Maydorn: Infineon weiter einer der DAX-Favoriten

14.11.2017 | 13:56
Infineon hat heute Zahlen für das abgelaufene Quartal vorgelegt. Vorbörslich war die Aktie deutlich im Minus. Dann drehte der Kurs klar ins Plus. "Die Zahlen waren doch sehr gut", meint Alfred Maydorn, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR.
Das einzige Problem sei der starke Euro gewesen. Für die Infineon-Aktie ist Maydorn weiter optimistisch. Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um DAX, Nordex, Tesla, BYD, Millennial Lithium und JinkoSolar. Das komplette Interview finden Sie hier.

Wertpapiere zum Video

DE0006231004
623100
-
-
- %
US45662N1037
936207
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

07.07.2020 | 12:15

Markt: Rallye gebremst?

Börsen+Märkte
DAX
Die letzten Konjunkturdaten zeichnen ein hoffnungsvolles Bild für die Erholung der Wirtschaft. Dennoch geht dem DAX am Dienstag zum Start erst mal die...