Börsen+Märkte

Konjunktursorgen: Alles doch nicht so schlimm?

25.04.2019 | 15:37
Der Markt zeigte sich zuletzt eher unbeeindruckt von einem schwachen ifo. Waren die Konjunktursorgen der letzten Zeit übertrieben?

David Kohl, Chefvolkswirt bei der Bank Julius Bär, nimmt die jüngsten Indikatoren unter die Lupe. Warum der Markt sich gerade so zuversichtlich zeigt und wie es weitergehen könnte, erklärt er im Interview mit Moderatorin Viola Grebe.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 12:15

Snap: Neue Rekorde möglich - HeavytraderZ

Aktie
Vor rund einem Monat hat Snap mit einem Zukauf sein Modegeschäft verstärkt. Man übernahm die Firma Fit Analytics. Wie sich die Snap-Aktie zuletzt entw...
Heute | 10:55

Goldexperte Bußler: Erste Hürde geschafft

Top News
Es hat einige Anstrengung gekostet. Doch gestern war es dann endlich soweit: Der Goldpreis konnte die hartnäckige Widerstandszone zwischen 1.750/1.760...