Börsen+Märkte

Die Woche: DAX erst kaum bewegt, dann abgerutscht

30.07.2020 | 16:49
Der DAX hatte sich mehrere Tage kaum von der Stelle bewegt, bevor er dann am Donnerstag in die Tiefe rutschte.

Eine Mischung aus schwachen Wirtschaftsdaten, Quartalszahlen und Corona-Sorgen machten Anleger wieder nervöser als noch vergangene Woche, als der DAX die 13.000 zurückerobert hatte. Patrick Dewayne und Viola Grebe sprechen in dieser Ausgabe von "Die Woche" über angespannte Märkte, Unternehmenszahlen und die Termine der kommenden Börsenwoche.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

30.07.2020 | 09:17

Saure Gurken-Zeit am Markt - DAX-Check

Top News
DAX
Der DAX kam gestern erneut kaum vom Fleck. Am Ende des Tages ging er mit einem Verlust von 0,1 Prozent aus dem Handel. Von seinem Schlusskurs vom verg...
30.07.2020 | 10:16

Corona Markt Update: DAX rauscht ab

Börsen+Märkte
DAX
Hatte sich der DAX in den vergangenen Tagen noch eher lethargisch gezeigt, heute bewegt er sich: allerdings deutlich abwärts.
30.07.2020 | 11:39

HeavytraderZ: Kommen jetzt wieder Kaufkurse?

Börsen+Märkte
DAX
Drei Tage hat sich der DAX kaum bewegt. Heute sah es vorbörslich erst einmal positiv aus. Dann kam der heftige Kursrutsch und der DAX brach bis auf 12...
30.07.2020 | 11:46

DAX: Wird das ein kühler Sommer?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX hat am Donnerstag deutlich nachgegeben. Wo liegen die Gründe und wie könnte es im Verlauf des Sommers weitergehen?
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 06:45

Wann steigt der Goldpreis wieder? ideasTV

Ideas TV
Bei den Rohstoffen stehen die Zeichen auf Sturm. Doch es gibt Ausnahmen. Die Details erklärt Eugen Weinberg, Leiter des Rohstoffresearch der Commerzba...