Börsen+Märkte

DAX-Check: Nächste wichtige Unterstützung bei 12.600 Punkten

19.06.2018 | 10:15
Nachdem der DAX gestern bereits schwächer in den Tag startete, ging es für ihn im Handelsverlauf noch weiter nach abwärts. Am Ende verlor er 1,36 Prozent. Damit schloss er bei 12.834 Punkten.
Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den DAX-Check von Montag bis Freitag live um 09:30 Uhr auf unserer Facebookseite oder auf unserer Homepage im Livestream.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

18.06.2018 | 16:11

Jochen Stanzl: Seitwärts ins Sommerloch?

Aktie
DAX
Kein Schlusskurs der jüngsten Zeit über 13151 im DAX, moniert Jochen Stanzl von CMC Markets. Das heißt: Die Bäume wachsen nicht in den Himmel - auch w...
19.06.2018 | 02:00

Maydorn: Harter Sommer für den DAX

Aktie
DAX
Der DAX steht den zweiten Handelstag in Folge deutlich unter Druck. Schuld ist die Eskalation im Handelskrieg zwischen China und den USA. "Charttechni...
Anzeige

Top Aktuell

16.04.2021 | 12:15

Snap: Neue Rekorde möglich - HeavytraderZ

Aktie
Vor rund einem Monat hat Snap mit einem Zukauf sein Modegeschäft verstärkt. Man übernahm die Firma Fit Analytics. Wie sich die Snap-Aktie zuletzt entw...
16.04.2021 | 10:55

Goldexperte Bußler: Erste Hürde geschafft

Top News
Es hat einige Anstrengung gekostet. Doch gestern war es dann endlich soweit: Der Goldpreis konnte die hartnäckige Widerstandszone zwischen 1.750/1.760...