Aktien

Maydorn: Harter Sommer für den DAX

19.06.2018 | 02:00
Der DAX steht den zweiten Handelstag in Folge deutlich unter Druck. Schuld ist die Eskalation im Handelskrieg zwischen China und den USA. "Charttechnisch ist das wirklich sehr unanagenehm", meint Alfred Maydorn vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR.

Für den Sommer macht der Experte wenig Hoffnung. Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um Adidas, Volkswagen, Daimler, Tesla, BYD, Evotec und Medigene. Das komplette Interview finden Sie hier.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

18.06.2018 | 16:11

Jochen Stanzl: Seitwärts ins Sommerloch?

Aktie
DAX
Kein Schlusskurs der jüngsten Zeit über 13151 im DAX, moniert Jochen Stanzl von CMC Markets. Das heißt: Die Bäume wachsen nicht in den Himmel - auch w...
Anzeige

Top Aktuell

15.11.2019 | 10:33

Goldexperte Bußler: Das tat weh!

Rohstoffe
Der Goldpreis präsentiert sich heute erneut schwach. Es gibt einmal mehr Gerüchte darüber, dass in eine Phase 1 Einigung im Handelsstreit zwischen den...