Börsen+Märkte

DAX-Check: Es besteht noch kein Grund zur Panik...

18.06.2018 | 09:51
Vergangenen Freitag startete der DAX recht deutlich im Plus. Seine Zugewinne gab es im Laufe des Tages aber kontinuierlich ab. Schließlich drehte er ins Minus und ging 0,74 Prozent schwächer aus dem Handel.
Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den DAX-Check von Montag bis Freitag live um 09:30 Uhr auf unserer Facebookseite oder auf unserer Homepage im Livestream.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 12:17

Siemens Energy - in den DAX?

Börsen+Märkte
Warum spaltet Siemens die Energy-Sparte ab, wenn sie doch so attraktiv ist? Immerhin 99 Prozent der Aktionäre haben zugestimmt.
Heute | 10:24

Goldexperte Bußler: Die Entscheidung naht!

Rohstoffe
Gold und Silber haben sich in der zu Ende gehenden Woche gut entwickelt. Doch mittlerweile wurde das Kursziel von 1.840 Dollar im Future fast erreicht...