Börsen+Märkte

DAX-Check: Kontinuierlicher Anstieg statt ungebremster Rallye

15.02.2017 | 10:04
Am Dienstag verdaute der DAX die Kursgewinne die er zu Beginn der Woche einfahren konnte. Und so tat sich gestern so gut wie gar nichts beim deutschen Leitindex. Die Handelspanne betrug gerade mal 35 Punkte.
Am Ende stand ein Minus von 0,02 Prozent auf der Kurstafel. Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR weiß, ob es jetzt wieder etwas turbulenter weitergehen kann. Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen im langfristigen Kontext von Bedeutung sind.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 10:00

DAX-Check: Gewinnmitnahmen setzen sich fort

Top News
DAX
Die Sorgen vor einer weltweiten Konjunkturabkühlung trübten am Dienstag die Stimmung der deutschen Anleger. So ging es für den DAX um 0,4 Prozent abwä...