Aktien

Zweite finanzielle Repression!

08.09.2020 | 13:45
Man muss nicht nur auf die deutschen Konjunkturdaten schauen, um zu sehen: Sie verbessern sich ? aber bleiben häufig unter den Erwartungen. Und doch können Staaten sich günstiger verschulden. Die zweite finanzielle Repression ist eingeläutet. Mit welch

Fragen an Hans-Jörg Naumer, AGI: Wie beurteilen Sie Risikobereitschaft und Realität der durchwachsenen Konjunkturdaten? Was hat die zweite finanzielle Repression für Folgen? Was heißt das für den Börsenherbst?
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 14:19

DAX: Spricht der Chart für einen Ausbruch?

Börsen+Märkte
DAX
Nach seinen Rekorden ist dem DAX zuletzt die Puste ausgegangen. Sieht die technische Analyse für den Chart gerade danach aus, als würde der Leitindex ...
Heute | 13:55

Charttechnik: Tesla, Nio und BYD

Aktie
Hat die Aktie des Elektroauto-Pioniers Tesla das Potenzial, immer noch weiter durch die Decke zu gehen und wie sieht es da eigentlich bei Playern wie ...