Aktien

Söllners HotStockReport: "Dramatische Gefahr" - Varta, Nvidia, Bitcoin, VW, Daimler, Tesla, SAP, Virgin Galactic, Plug Power

19.04.2021 | 11:56
Florian Söllner, leitender Redakteur bei DER AKTIONÄR, blickt jede Woche auf die spannendsten Entwicklungen im Tech-Sektor.

Heute geht es um folgende Werte: Daimler, Nvidia, Volkswagen, Tesla, Magna, Manz, Varta, JinkoSolar, Plug Power, Bitcoin, Bitcoin Group, Dermapharm, Virgin Galactic, SAP.

In seinem wöchentlichen Hot Stock Report setzt Florian Söllner antizyklisch auf Geheimtipps, über die an anderen Stellen noch gar nicht berichtet wird. Es handelt sich dabei um Titel, die von Megatrends wie Fintech, Mobile, Robotik, Künstliche Intelligenz, Internet der Dinge oder Auto 2.0 profitieren.

Den Hot Stock Report finden Sie hier: https://www.hotstockreport.de/start.htm

Für Söllner zählt vor allem das persönliche Gespräch mit Vorständen, Großinvestoren und Experten zu seinen Stärken. Er informiert seine Leser detailliert und exklusiv über außergewöhnliche und zukunftsfähige Firmen und deren Aktien. Der Lohn: extrem hohe Gewinne für die Leser.

Weitere Infos unter https://www.turnaround-formel.de

Wertpapiere zum Video

DE0007100000
710000
-
-
- %
US67066G1040
918422
-
-
- %
DE0007664039
766403
-
-
- %
US88160R1014
A1CX3T
-
-
- %
CA5592224011
868610
-
-
- %
DE000A0JQ5U3
A0JQ5U
-
-
- %
DE000A0TGJ55
A0TGJ5
-
-
- %
US47759T1007
A0Q87R
-
-
- %
US72919P2020
A1JA81
-
-
- %
CRYPT0000BTC
-
-
- %
DE000A1TNV91
A1TNV9
-
-
- %
DE000A2GS5D8
A2GS5D
-
-
- %
SAP
DE0007164600
716460
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 06:45

Neuer Superzyklus bei den Rohstoffen? ideasTV

Ideas TV
Der Preisanstieg bei den Rohstoffen setzt sich weiter fort. Ist das der Beginn eines neuen Superzyklus? Eine Einschätzung von Eugen Weinberg, Leiter R...
12.05.2021 | 14:37

DAX: Chartbild eingetrübt?

Börsen+Märkte
Der DAX war auch diese Woche zwischenzeitlich ganz schön unter Druck geraten. Was hat sich dadurch im charttechnischen Bild getan und wie sieht es bei...
12.05.2021 | 14:10

Charttechnik: DAX und Nikkei

Börsen+Märkte
DAX
Zuletzt war es eine ziemlich überschaubare Range, in der sich der DAX eine ganze Weile bewegte, auf ein Abrutschen folgte zumeist schnell die Erholung...