Aktien

Schröder: 2G Energy - Nischenplayer den man auf dem Kurszettel haben sollte

18.06.2018 | 12:03
Im April/ Mai wurde die 2G Energy-Aktie von den Investoren und Analysten wiederentdeckt. Nach erfolgreichen Zahlen und erfreulichem Ausblick stieg der Wert deutlich an. Zuletzt konsolidierte das Wertpapier nun aber diesen Anstieg.
Michael Schröder vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR rechnet nun zwar nicht mit einer Kursrallye, aber auf steigende Kurse hat er sich dennoch eingestellt. Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um Aixtron, Siltronic, Nordex und United Internet. Das komplette Interview finden Sie hier.

Wertpapiere zum Video

DE000A0HL8N9
A0HL8N
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 16:29

Börsenpunk: Das sind die Favoriten 2021

Aktie
BYD
Einfach, schnell, direkt, immer auf den Punkt - das ist der Börsenpunk. Jochen Kauper analysiert, kritisiert, polarisiert. Der Börsenpunk setzt auf di...
Heute | 10:50

Goldexperte Bußler: Gold im Tal der Tränen?

Top News
Gold arbeitet sich weiter im Bereich von 1.850 Dollar ab. Neue Impulse fehlen. Auch die Minen kommen nicht ins Laufen. Allerdings gäbe es dort genügen...