Aktien

Maydorns Meinung: Tesla, BYD, Apple, Netflix, JinkoSolar, Barrick Gold

09.02.2017 | 10:18
In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger – und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung.
In dieser Ausgabe geht es um BYD, Apple, Netflix, JinkoSolar und Barrick Gold. Tesla hat alle überrascht und wird schon in diesem Monat mit der Pilot-Produktion seines Mittelklasse-Elektroautos Model 3 beginnen. Börsenexperte Alfred Maydorn bewertet die Nachricht und die möglichen Auswirkungen auf den Kurs der Aktie von Tesla. Aber auch beim zweiten großen Elektroauto-Hersteller BYD aus China gibt es gute Nachrichten – und steigende Kurse. Desweiteren geht es in der neuen Ausgabe von Maydorns Meinung um die US-Technologie-Aktien von Apple und Netflix, um den Solarwert JinkoSolar und um die wiedererstarkte Aktie von Barrick Gold. Maydorns Meinung gibt es auch als täglichen Newsletter. Wenn Sie auch von Montag bis Donnerstag über spannende Börsenthemen und aussichtsreiche Aktien auf dem Laufenden bleiben wollen, sollten Sie sich in den Verteiler vom Maydorns Meinung eintragen. Sie erhalten dann zusätzlich die aktuelle Studie: „Die Spekulation des Jahres: 280 Prozent Gewinn mit der Aktie der Zukunft“.

Wertpapiere zum Video

CA0679011084
870450
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

08.02.2017 | 20:58

ETF kompakt: Breit streuen mit Core Satellite

Börsen+Märkte
Volatil ist es am deutschen Aktienmarkt eher nicht im Moment. In anderen Märkten, Regionen, Assetklassen dagegen schon. Also breit streuen? Wie ka...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 10:00

DAX-Check: Gewinnmitnahmen setzen sich fort

Top News
DAX
Die Sorgen vor einer weltweiten Konjunkturabkühlung trübten am Dienstag die Stimmung der deutschen Anleger. So ging es für den DAX um 0,4 Prozent abwä...