Aktien

Marktanalyst Salcher: Endlich tut sich etwas bei der Deutschen Bank

06.03.2017 | 10:56
Die Deutsche Bank steht heute wieder einmal im Mittelpunkt des Interesses. Die Spekulationen haben sich bestätigt, die Deutsche Bank plant eine Kapitalerhöhung. Für Oswald Salcher von Flatex keine große Überraschung.
"Eigentlich sehen wird das positiv", meint der Experte. Die Aktie sei zwar im Minus. Allerdings hätten laut Salcher schon einige Flatex-Kunden den Kurs genutzt um neu bei der Deutschen Bank einzusteigen. Außerdem blickt Oswald Salcher im Gespräch mit Moderatorin Cornelia Eidloth über den DAX, den Dow Jones und den Euro. Folgen Sie Oswald Salcher auch auf guidants.de. Klicken Sie hier.

Wertpapiere zum Video

DE0005140008
514000
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

21.01.2019 | 12:00

China - wie ruppig wird 2019?

Aktie
6,6 Prozent Wachstum in China 2018. Wie erwartet. Aber das niedrigste seit 28 Jahren...Doch wie ruppig wird 2019?