Aktien

Jahresausblick 2018 mit Christoph Witzke, Deka Investment

24.11.2017 | 10:55
Die Aktien- und Rentenmärkte haben sich 2017 bestens entwickelt. Die große Herausforderung liegt jetzt darin den Anschluss zu halten, explizit am Rentenmarkt. Von Seiten der EZB wird es 2018 bezüglich der Zinsen noch ruhig bleiben.
EZB-Präsident Mario Draghi möchte wohl nicht sein Amt mit von ihm angehobenen Zinsen abgeben. Mehr dazu in diesem Jahresausblick. Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Christoph Witzke, Deka Investment, in welchem Zeitraum er den Euro auf 1,50 USD steigen sieht.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

24.11.2017 | 08:52

Marktüberblick: Bitcoin, DAX, Amazon, Tesla

Aktie
Seit gestern ist es am deutschen Aktienmarkt ruhig geworden. An der Wall Street blieben die Börsen wegen Thanksgiving geschlossen. Dadurch fehlten auc...
Anzeige

Top Aktuell

16.04.2021 | 12:15

Snap: Neue Rekorde möglich - HeavytraderZ

Aktie
Vor rund einem Monat hat Snap mit einem Zukauf sein Modegeschäft verstärkt. Man übernahm die Firma Fit Analytics. Wie sich die Snap-Aktie zuletzt entw...
16.04.2021 | 10:55

Goldexperte Bußler: Erste Hürde geschafft

Top News
Es hat einige Anstrengung gekostet. Doch gestern war es dann endlich soweit: Der Goldpreis konnte die hartnäckige Widerstandszone zwischen 1.750/1.760...